Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Kommunikation - Neuigkeiten

Dorfplatz Arnegg nicht mehr nutzbar

Ab Anfang April stehen der Dorfplatz und der öffentliche Spielplatz in Arnegg nicht mehr zur Verfügung. Im Hinblick auf den Bau der Zentrumsüberbauung entfernt das städtische Tiefbauamt die Möblierung und die Spielgeräte. Die Stadt prüft Möglichkeiten für ein Provisorium.

Auf dem ehemaligen Gewerbeareal Hälg und angrenzenden Grundstücken im Zentrum von Arnegg entstehen sieben neue Mehrfamilienhäuser. Die Überbauung tangiert den öffentlichen Spielplatz beim Dorfplatz. Dieser wird während der Bauphase weichen müssen und abschliessend durch den Investor am westlichen Ende des Dorfplatzes neu erstellt. Auf dem Spielplatz stehen die Visiere des neuen Bauvorhabens, da das Baubewilligungsverfahren noch nicht abgeschlossen ist. Aus Sicherheitsgründen kann der Platz daher nicht mehr benutzt werden. Das städtische Tiefbauamt wird in den nächsten Tagen die Spielgeräte entfernen. Ob ein kleines Provisorium eingerichtet werden kann, prüft die Stadt noch.

Im Hinblick auf den Baubeginn werden auch die Möblierung des Dorfplatzes und der Brunnen entfernt. Die Tiefgarage der neuen Überbauung kommt teilweise unter den Dorfplatz zu liegen. Zu einem späteren Zeitpunkt wird auch die Remise mit dem Toi-Toi-WC an der Bischofszellerstrasse abgebrochen. Hierfür werden die Investoren westlich des Dorfplatzes einen Abstellraum und ein neues öffentliches WC erstellen.



Datum der Neuigkeit 1. Apr. 2021


Druck Version  PDF