Kanalisationen regelmässig reinigen

22. Februar 2021
Das Tiefbauamt der Stadt Gossau reinigt in den nächsten Monaten die öffentliche Kanalisation. Es empfiehlt auch allen Hausbesitzern, ihre private Hauskanalisation regelmässig reinigen zu lassen.

Während der Sommermonate wird das städtische Tiefbauamt die öffentliche Kanalisation im Stadtgebiet reinigen. Dazu kann es erforderlich werden, das private Grundstücke ohne Vorankündigung betreten werden. Das Tiefbauamt dankt den Grundeigentümern für ihr Verständnis. Auch die Funktionstüchtigkeit der privaten Hauskanalisation hängt vom regelmässigen Unterhalt ab. Dazu gehören das Spülen der Leitungen und Kontrollschächte sowie das Entleeren der Hofsammler und Einlaufschächte. Das Tiefbauamt der Stadt Gossau lässt jeweils im Frühling alle öffentlichen Kanäle reinigen, abwechslungsweise im nördlichen oder südlichen Stadtgebiet.

Damit auch die privaten Anlagen in einem guten Zustand sind, empfiehlt das Tiefbauamt allen Hausbesitzern, die private Hauskanalisation regelmässig durch ein Kanalreinigungsunternehmen professionell reinigen zu lassen. Dadurch kann beispielsweise verhindert werden, dass durch eine Verstopfung kein Abwasser abfliesst oder schlimmer noch, der Keller überflutet wird. Erfahrungsgemäss ist eine Reinigung der privaten Hauskanalisation etwa alle fünf Jahre sinnvoll.

Zugehörige Objekte