Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Verwaltung - Dienstleistungen

Einbürgerung

Zuständiges Amt: Stadtkanzlei
Verantwortlich: Jost, Regula

Für eine Einbürgerung müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt sein, insbesondere:

  • Mindestens 10 Jahre Wohnsitz in der Schweiz, davon die letzten 5 Jahre ununterbrochen in Gossau oder Arnegg.
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mindestens Referenzniveau B1).
  • Volljährige Personen welche in der Schweiz keine Volksschule, Berufslehre oder Mittelschule abgeschlossen haben, müssen einen Staatskundekurs besuchen.

Für Jugendliche gelten besondere Bestimmungen.

Ein Einbürgerungsgesuch wird vom Einbürgerungsrat sowie von Stellen bei Bund und Kanton behandelt. Das Verfahren dauert mindestens 2 Jahre ab Einreichung des Gesuchs.

Publikationen

Name Datum Bestellen Laden
Einbürgerung, Ablauf 19.02.2018 (pdf, 53.2 kB)
Erleichterte Einbürgerung 3. Generation 19.02.2018   (pdf, 46.8 kB)
Kosten einer Einbürgerung 19.02.2018 (pdf, 48.7 kB)


zur Übersicht



Seite vorlesen Druck Version  PDF