Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Verwaltung - Amtsmitteilungen

Einbahnverkehr auf St. Gallerstrasse im Mettendorf

Bis Ende August 2020 realisiert das kantonale Tiefbauamt auf der St. Gallerstrasse im Mettendorf einen Mehrzweckstreifen und einen Radstreifen. Während der Bauphase gilt auf der St. Gallerstrasse im Baubereich Einbahnverkehr. Das städtische Tiefbauamt wird zeitgleich die Maurershausstrasse realisieren, welche das Gewerbegebiet der Grass AG erschliesst.

Das ehemalige Grass-Gebäude an der St. Gallerstrasse soll in Verkaufsflächen umgenutzt werden. Für eine sinnvolle Verkehrserschliessung wird die St. Gallerstrasse zwischen Lichtsignal und Schulhaus Mettendorf verbreitert und mit einem Mehrzweck-Mittelstreifen und Radstreifen ergänzt. Parallel dazu saniert der Kanton den Abschnitt Schulstrasse bis Lagerstrasse. Das städtische Tiefbauamt erstellt zeitgleich die Maurershausstrasse welche das Gewerbegebiet intern erschliesst. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 3. Februar und dauern bis Ende August 2020.

In dieser Zeit ist die St. Gallerstrasse zwischen Kreuzung Mettendorf und Lagerstrasse nur in Fahrtrichtung Westen im Einbahnverkehr befahrbar. In Richtung Osten wird der Verkehr über die Industriestrasse umgeleitet. Für den Einbau des Deckbelages im August 2020 wird eine vollständige Strassensperrung erforderlich. Diese wird rechtzeitig angekündigt.

 



Datum der Mitteilung 28. Jan. 2020


Seite vorlesen
Druck Version  PDF