Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Portrait - Geschichte
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Schwarzer Adler

1750

Der "Schwarze Adler" am Kirchplatz ist ein Bijou im Ortsbild von Gossau. Das Eckhaus wurde 1750 vom reichen Tuchhändler Condamin gebaut, 1782 zu einer Wirtschaft und 1820 zu einem Gasthaus umgewandelt. Ab 1865 diente es abermals als Tuch- und Wäschegeschäft.
1979 wurde das baufällig gewordene Haus von der Stadt erworben, mit grossem Aufwand restauriert und 1990 einer Stiftung und seinem Bestimmungszweck als Begegnungsort übergeben.


 

zur Übersicht



Seite vorlesen   Druck Version  PDF