Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Portrait - Geschichte
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Dorfbach verlegt

1835

Um 1830 ergänzte der Kanton St.Gallen das Strassennetz mit dem Ausbau der Bischofszellerstrasse und 1833 übernahm er die wichtigsten Verbindungen als Staatsstrassen. Damals floss der Dorfbach vom Mettendorf bis zum heutigen Zollhaus noch mitten in der Hauptstrasse.
Erst die Wassernot von 1831 veranlasste den Kanton, 1835 den Dorfbach ausserhalb des damals überbauten Gebietes zu verlegen.

zur Übersicht



Seite vorlesen   Druck Version  PDF