Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Politik - Stadtentwicklung - Ortsplanungsrevision

Was ist eine Ortsplanungsrevision?



Mit der Ortsplanung wird die zukünftige Entwicklung eines Ortes aktiv gesteuert, indem sie festlegt wo gewohnt werden soll, welche Gebiete sich eher zum Arbeiten eignen, wo sich die Grün- und Freiflächen befinden, wo Strassen und Wege durchgehen und welche Naturräume und/oder Bauten zu schützen sind.

Ortsplanung ist ein Oberbegriff für verschiedene Instrumente. Dazu gehören:

Zurzeit ist die Stadt Gossau daran, diese Instrumente zu überarbeiten. Als erstes liegt das Raumkonzept vor, welches die Brücke zwischen Stadtentwicklungskonzept und Richtplanung schlägt.
Ziel ist, die Ortsplanungsrevision bis 2020 soweit abschliessen zu können, dass das Rechtssetzungsverfahren eingeleitet werden kann.

 

Was passiert als nächstes?


Quartierspaziergänge

Unter dem Motto "Hinsehen - Entdecken - Mitreden" finden in der Zeit vom 24. Mai bis 28. August 2018 neun Quartierspaziergänge statt.

Weil Ortsplanung Alle angeht, will die Stadt das Vorhaben mit ihrer Bevölkerung gemeinsam angehen - sei es durch Mitwirkungsveranstaltungen oder durch Information.
Für die Quartierspaziergänge wurde die Stadt Gossau in neun ungefähr gleich grosse Quartiere eingeteilt. Die Einteilung entspricht nicht unbedingt dem Verständnis eines Quartiers, macht aber das Projekt insofern überschaubar, weil mit neun Spaziergängen das gesamte Stadtgebiet abgedeckt werden kann.
Die Begehungen werden durch Mitglieder des Stadtrates und Mitarbeitende aus der Verwaltung begleitet. Sie finden bei jeder Witterung statt. Start ist jeweils um 19.00 Uhr (Daten siehe Veranstaltungskalender). Zum Abschluss der Begehung lädt die Stadt Gossau alle Teilnehmer zu einem Apéro ein.

Um die Abenden planen zu können ist eine Anmeldung unumgänglich. Entweder mit dem Ende April an alle Haushaltungen zugestellten Anmeldetalon oder mit Mail an begehung@stadtgossau.ch

Details zu den Startorten und den Anmeldefristen finden Sie in der Einladungskarte

 
 



Seite vorlesen   Druck Version  PDF