Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Kommunikation - Neuigkeiten

Initiative für Langsamverkehrs-Querung am Bahnhof

Am 20. März 2020 läuft die Sammelfrist ab für eine Volksinitiative. Diese strebt ein Projekt für eine Fuss- und Veloquerung am Gossauer Bahnhof an. Erforderlich sind 700 gültige Unterschriften.

Die Volksinitiative für eine Fuss- und Veloquerung am Gossauer Bahnhof beinhaltet, dass der Stadtrat innert drei Jahren nach Annahme ein baureifes Projekt vorlegt. Mit der Initiative wird auch ein Projektierungskredit von 450'000 Franken beantragt. Das Initiativkomitee wird vertreten durch den Gossauer Stadtparlamentarier Patrik Mauchle. Das Komitee hat Zeit bis 20. März 2020 um mindestens 700 gültige Unterschriften zu sammeln.

Das Komitee verspricht sich von einer zusätzlichen Querungsmöglichkeit der Gleisanlagen im Bahnhofbereich eine sichere und attraktive Veloverbindung zwischen dem Stadtzentrum und dem Gebiet Buechenwald.



Datum der Neuigkeit 20. Dez. 2019


Seite vorlesen Druck Version  PDF