Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Kommunikation - Neuigkeiten

Raumentwicklung nach Innen

Ein wesentlicher Aspekt der Überarbeitung des kommunalen Richtplans ist die Innenentwicklung. Nach heutigem Kenntnisstand kann in Gossau die Entwicklung bis 2030 ohne Neueinzonungen bewältigt werden.

Die Ortsplanung bestimmt unser Leben mit. Sie gibt vor, wo wir arbeiten, wohnen, einkaufen und unseren Freizeitaktivitäten nachgehen. Technisch legt sie fest, wo, was, wie hoch gebaut wird und wo nicht, mit welchen Massnahmen Freiräume und Grünflächen erhalten werden und wo Raum für Strassen und Wege auszusparen ist. Diese Entwicklungsgrundlagen werden ungefähr im Abstand von 15 Jahren überarbeitet. Ein Auslöser für die aktuelle Revision ist das Raumplanungsgesetz, welches vor fünf Jahren auf Bundesebene angenommen worden ist.
Ein wichtiger Aspekt ist dabei die Entwicklung des Siedlungsgebietes nach innen. Siedlungen sollen sich nicht weiter in die Landschaft ausdehnen, so lange im überbauten Gebiet noch Flächen für eine bauliche Entwicklung vorhanden sind. Für Gossau bedeutet dies nach heutigem Kenntnisstand, dass die zu erwartende Entwicklung bis 2030 innerhalb des bestehenden Siedlungsgebietes und ohne Einzonungen bewältigt werden kann.

Datum der Neuigkeit 23. Apr. 2018


Seite vorlesen Druck Version  PDF