Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Kommunikation - Neuigkeiten

Gossau deutlich für Ausbau der ARA Oberglatt

Die Gossauer Stimmbürgerschaft hat dem Gossauer Anteil am Ausbau der Abwasserreinigungsanlage ARA Oberglatt mit 89 Prozent Ja-Stimmen deutlich zugestimmt. Der Ausbau der Anlage wird knapp 20 Millionen Franken kosten.

Der Ausbau der Abwasserreinigungsanlage ARA Oberglatt wird den Abwasserverband Flawil-Degersheim-Gossau (AVFDG) knapp 20 Mio. Franken kosten. Die Stadt Gossau muss davon einen Anteil von 55,5 Prozent (CHF 11'070'000) über 25 Jahre refinanzieren. Die Gossauer Stimmbürgerschaft hat dieser Beteiligung mit 5‘383 Ja- gegenüber 635 Nein-Stimmen deutlich zugstimmt. Die Stimmbeteiligung bei dieser Vorlage liegt bei 50 Prozent.

Seit 2003 wird das Abwasser aus dem Siedlungsgebiet Gossau in der ARA Oberglatt gereinigt. Damit die Anlage die gesetzlichen Vorgaben an die Reinigungsleistung weiterhin erfüllen kann, muss die Kapazität der Biofiltrationsstufe ausgebaut und eine neue Reinigungsstufe für die Beseitigung von Mikroverunreinigungen erstellt werden. Der Ausbau setzt voraus, dass alle drei Verbandsgemeinden zustimmen. Flawil hat ebenfalls heute an der Urne entschieden, in Degersheim fällt der Entscheid am 26. März an der Bürgerversammlung.

Datum der Neuigkeit 4. März 2018


Seite vorlesen   Druck Version  PDF