Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Kommunikation - Neuigkeiten

Kleine Rochade im Stadtrat

Der Gossauer Stadtrat hat die Departemente für den Rest der Amtsdauer 2017-20 verteilt. Stadträtin Gaby Krapf-Gubser wechselt auf 1. Januar 2018 in das Departement Bau Umwelt Verkehr und die neu gewählte Stadträtin Claudia Martin übernimmt das Departement Versorgung Sicherheit.

Mit der der Wahl von Claudia Martin (SVP) am 26. November 2017 ist der Gossauer Stadtrat ab Anfang 2018 wieder vollständig. Gestern hat der Rat sich erstmals in der neuen Zusammensetzung getroffen und die Departemente für den Rest der Amtsdauer verteilt. Dabei kommt es zu einer kleinen Rochade: Vizepräsidenten Gaby Krapf-Gubser (FDP) übernimmt ab 1. Januar 2018 die Leitung des Aufgabenbereichs Bau Umwelt Verkehr. Nach dem Rücktritt von Stefan Lenherr leitet sie seit Ende April 2017 interimistisch den Hochbau. Der neu gewählten Stadträtin Claudia Martin hat der Rat die Verantwortung für den Aufgabenbereich Versorgung Sicherheit übertragen. An seiner ersten Sitzung im neuen Jahr wird der Stadtrat die Aufgaben im Detail abgrenzen.
Gruppenbild Stadtrat
Stadtrat Gossau ab 1. Januar 2018; (v. l.)Helen Alder Frey, Urs Blaser, Claudia Martin, Gaby Krapf-Gubser, Alex Brühwiler

Datum der Neuigkeit 7. Dez. 2017


Seite vorlesen   Druck Version  PDF