Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Kommunikation - Neuigkeiten

Stadtrat besucht KABE Farben

Der Stadtrat hat die Farb- und Lackfabrik Karl Bubenhofer AG besucht. Erich Bubenhofer orientierte dabei über den im Gang befindlichen Generationenwechsel in der Firmenleitung.

Im Jahr 2012 ist die vierte Generation Bubenhofer in das 1908 in Gossau gegründete Unternehmen eingetreten. In diesem Jahr werde die Ablösung an der Unternehmensspitze erfolgen, erklärte Erich Bubenhofer den Mitgliedern des Gossauer Stadtrates anlässlich eines Firmenbesuchs im Juni. Die Karl Bubenhofer AG zählt mit einem Jahresumsatz von 100 Mio. Franken zu den bedeutendsten Industriebetrieben der Stadt. Beeindruckt zeigten sich die Ratsmitglieder davon, dass das Unternehmen 570 Mitarbeitende beschäftigt. Gut die Hälfte davon ist in Gossau und Arnegg sowie an den 20 Verkaufsstandorten in der Schweiz tätig. Farby Kabe Polska, der 2011 eröffnete Zweitbetrieb in Polen, ist mit rund 240 Mitarbeitenden das zweite wichtige Standbein des Unternehmens. Regelmässig besucht der Gossauer Stadtrat ortsansässige Unternehmungen. Diese Kontakte geben dem Rat Einblick in die Vielfalt und Leistungsfähigkeit der Gossauer Wirtschaft.
Firmenbesuch
Erich Bubenhofer (rechts) erläutert Stadtrat Stefan Lenherr, Stadträtin Gaby Krapf-Gubser und Stadtpräsident Alex Brühwiler einen Produktionsprozess.

Datum der Neuigkeit 4. Juli 2016


Seite vorlesen   Druck Version  PDF