Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Kommunikation - Neuigkeiten

Machbarkeitsstudie "Innovation St. Gallen Plus"

Insbesondere Bildung, Forschung und Innovation treiben neben dem Unternehmertum den Schweizer Wirtschaftsmotor an. Diese Kompetenzen gilt es auch in der Wirtschaftsregion St.Gallen weiterzuentwickeln. So kann diese ihre Wettbewerbsfähigkeit im Vergleich zur nationalen und internationalen Konkurrenz stärken und als attraktiver Standort den Nährboden für eine prosperierende Wirtschaft festigen.

Mit dieser Studie will die Trägerschaft (Städte St.Gallen und Gossau, die Region Appenzell AR - St.Gallen - Bodensee sowie Empa, tebo, HSG, FHS, HSR, WISG) aufzeigen, mit welchen Rahmenbedingungen und Massnahmen die Innovationskraft weiter gestärkt werden kann. „Innovationen St.Gallen Plus“ hat zum Ziel, die Eigenheiten der Wirtschaftsregion St.Gallen in Bezug auf die wirtschaftliche Struktur und die Innovationskraft zu beleuchten, um geeignete Massnahmen zur Unterstützung und Förderung abzuleiten. Darauf aufbauend zeigt sie Lösungsansätze und Empfehlungen.

Laden Sie die komplette Machbarkeitsstudie "Innovationen St.Gallen Plus" oder die Kurzfassung in Form einer Broschüre als PDF-Datei herunter. Ebenfalls sind die anlässlich der Medienkonferenz gezeigten Präsentationen verfügbar:
Dokumente Machbarkeitsstudie Kurzversion (pdf, 588.2 kB)
Machbarkeitsstudie Langversion (pdf, 19984.6 kB)
Visualisierung Technologiepark bei der Empa (pdf, 282.6 kB)
Präsentation Thomas Scheitlin_Stadtpräsident Stadt St. Gallen (pdf, 1926.6 kB)
Präsentation Regierungsrat Benedikt Wurth (pdf, 123.2 kB)
Präsentation Dr. Alex Dommann, Mitglieder der Direktion Empa (pdf, 916.1 kB)


Datum der Neuigkeit 25. Sept. 2013


Seite vorlesen   Druck Version  PDF