http://www.stadtgossau.ch/de/kommunikationmain/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1097876&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
08.03.2021 00:37:19


Bushof-Projekt wird nochmals aufgelegt

Der Stadtrat Gossau zieht das Bushof-Projekt aus dem Jahr 2016 zurück. Einigungsversuche im Rechtsmittelverfahren führten nicht zum Erfolg. Das Projekt wird bald neu aufgelegt.

Im Jahr 2017 hat die Stadt Gossau das Projekt für einen neuen Bushof und die Neugestaltung des Bahnhofplatzes öffentlich aufgelegt. Nun zieht er das Vorhaben zurück, lässt es punktuell überarbeiten und schon sehr bald neu auflegen. Gegen das Projekt waren Rechtsmittel zu inhaltlichen Punkten ergriffen worden. Die Stadt hat erfolglos eine Einigung mit den Rekurrenten gesucht. Diese Phase wurde jedoch genutzt und das Projekt formal und inhaltlich überprüft.

Dies hat gezeigt, dass der Kanton das Vorhaben aus Verfahrensgründen kaum genehmigen würde. Mit der Ausscheidung des Gewässerraums für den Oberdorfbach im letzten Jahr, ist eine Voraussetzung für das Bushof-Projekt bereits rechtskräftig. Die Überprüfung hat jedoch bestätigt, dass das Projekt stimmig und eine sinnvolle Lösung ist. Mit dem Rückzug wird der Weg frei für die baldige Neuauflage des punktuell überarbeiteten Projektes. Dieses Auflageverfahren wird mit einem Mitwirkungsverfahren eingeleitet.



Datum der Neuigkeit 30. Nov. 2020
  zur Übersicht