Willkommen auf der Website der Gemeinde Gossau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
SUCHE

Home - Kommunikation - Neuigkeiten

Südtiroler Parlamentarier besuchen Gossau

Eine Delegation des Südtiroler Landtags hat sich am Mittwoch in Gossau über Fragen der Stadtentwicklung sowie der Umsetzung des Raumplanungsrechts auf kommunaler Ebene informiert.

In Gossau hat sich gestern Mittwoch eine Delegation des Südtiroler Landtages darüber informiert, wie eine Schweizer Gemeinde die Revision der Raum- und Bauordnung umsetzt. Die Provinz Südtirol überarbeitet die Gesetzgebung zur Raumordnung und zum Landschaftsschutz. Die zweite Gesetzeskammer des Südtiroler Landtags, welche diese Gesetze beraten wird, hat sich im Kanton St. Gallen und in Vorarlberg darüber informiert, wie andernorts Fragen der Raumordnung und die diesbezügliche Aufgabenteilung zwischen den Staatsebenen angegangen werden.
Als eine Station ihrer Informationsreise hat die Delegation auch Gossau besucht. Hier hat Stadtpräsident Alex Brühwiler den Südtiroler Gästen das Vorgehen für das Leitbild Gossau35, das Stadtentwicklungskonzept und die Revision der Ortsplanung erläutert. Bei einem Rundgang durch Gossau erhielt die Delegation einen Eindruck von der praktischen Umsetzung des Raumplanungsrechts. Unter anderem hat die Delegation auch die Überbauungen Perron 3, Neuring und Happy-Park besucht, aber auch den aufgewerteten Stadtkern von Gossau.
Südtiroler Delegation
Die Südtiroler Parlamentarier zeigten sich beeindruckt von den Dimensionen des Happy-Park. Foto: Urs Salzmann

Datum der Neuigkeit 1. Feb. 2018


Seite vorlesen   Druck Version  PDF